Tandana

aka. Peggy Pohl

Mit vielfältigen Veränderungsinstrumenten, langjähriger Erfahrung, einem offenen Herzen und einem wachen, stets neugierigen Geist begleite ich achtsam und kompetent Menschen auf dem Weg in die Selbstentfaltung. Sich selbst zu entwickeln und sein ganzes Potential auszuschöpfen, ist für mich das größte Abenteuer und die spannendste Reise unseres Lebens. In meinen Coachings kreiere und halte ich einen sehr geschützten Raum, in dem sich der Coachee ganz auf sein Thema konzentrieren kann und unterstütze die Selbsterforschung durch meine Präsenz und gute Fragen. Meine Stärken sind, mich in andere Menschen stark einfühlen zu können,  mit vielen unterschiedlichen Konzepten und Modellen zu arbeiten und das Wesen eines Themas oft intuitiv erspüren zu können.

Theaterwissenschaftsstudium, Tanzausbildung, Schauspieltraining, Improtheater, Atemtherapie, Meditation, Tantra-Massage und NLP sind nur einige Stationen meines bewegten und vielfältig-bunten Lebens. Vieles, was ich heute weitergebe, habe ich selbst jahrelang erforscht und durchdrungen. Zwei intensive und mehrjährige Selbsterfahrungstrainings habe ich selbst durchlaufen, “Liebe leben- Stille spricht” bei Ulrich und Rosmarie Lipp und das Vier-Jahreszeiten-Training am Heinrichs-Swoboda-Institut. Seit 1993 gebe ich Kurse und Seminare im Bereich Gesundheit und Selbsterfahrung. Seit 2008 bin ich Heilpraktikerin (Psychotherapie) und arbeite in der Gemeinschaftspraxis “Lebensforscher” in Berlin-Kreuzberg. Meine Coachingausbildung habe ich bei Landsiedel NLP mit dem Trainer Ralf Stumpf in Berlin gemacht.

Autobiografischer Artikel: Vom Durchbruch des wilden Wesens und dem inneren Rieseln

Kontakt

tandana@wild-life-coaching.de / 0151 424 33 280