The times, they are a-changin’….

Raus aus der Problem-Trance – kreativ & kraftvoll durch die Krise

Welle in der Brandung mit Lavafelsen auf LanzaroteCome gather ’round people
Wherever you roam
And admit that the waters
Around you have grown
And accept it that soon
You’ll be drenched to the bone
If your time to you is worth savin’
And you better start swimmin’
Or you’ll sink like a stone
For the times they are a-changin’
Bob Dylan

Probleme, Probleme, Probleme…..Hängst du gerade mal wieder in einer Problem-Trance fest? Vielleicht sogar in einer Corona-Trance? Einer Weltuntergangs-Trance? Oder einer: “Alle-kriegen-es-hin-nur-ich-nicht”-Trance? Oder einer “Ich-mach-einfach-nicht-mehr-mit-und-schmoll-in-meiner-Ecke”-Trance? Bist du gerade mal wieder vor einer Mauer gelandet, durch die du nicht durchkommst, aber scheinbar durchkommen musst?

Wenn du solche und ähnliche Gedankenspiralen kennst, wird es höchste Zeit, anzuhalten und einmal das Licht deines Bewusstseins auf deinen körperlichen, emotionalen und geistigen Zustand zu werfen. Um es klar zu sagen, wir wollen nicht abstreiten, dass wir uns in einer schwierigen Zeit befinden. Und wir glauben auch nicht, dass wir unsere Probleme lösen, indem wir Covid einfach leugnen. Und doch scheint es ja Menschen zu geben, die gut und ressourcevoll durch diese Krise kommen, die sogar neue Talente und Fähigkeiten entwickeln, neue Berufe oder Berufungen finden, sich im Gegensatz zur apokalyptischen Stimmung vieler Menschen geradezu in einem Stimmungshoch befinden und die scheinbar mühelos auf der Welle dieser Krise surfen. Und mit dieser Ausstrahlung auch andere mitreißen und ihr Umfeld positiv beeinflussen.

Wir finden es sehr interessant, zu fragen, was machen diese Menschen eigentlich, die so gut durch die Krise kommen? Welche Einstellungen haben sie? Was bringt sie in den Flow? Oder glaubst du, sie hatten einfach nur Glück, und das sogar unberechtigter Weise?

Phönix aus der Asche

Nun, wir halten es da eher mit dem alten Sprichwort: Ein jeder ist seines Glückes Schmid. In diesem Sinne wollen wir dich einladen, einmal dahin zu schauen, was du tun kannst, um aus deiner Problem-Trance auszusteigen. Oder noch besser: Um selber entscheiden zu können, ob du ein- oder aussteigst?

In einem Coaching-Prozess können wir dir helfen, zu entdecken, was dir deinen Handlungsspielraum zurückbringt und wohin dich der Flow führen könnte. Und welche schlauen, kreativen und ungeahnten Lösungen dein Unbewusstes, deine kreativen Instanzen finden können.

Wie der Kollege Dylan eingangs richtig anmerkte, ändern die Zeiten. Sie ändern sich, sie ändern die Welt, sie ändern die Umstände und sie ändern Möglichkeiten Sie laden uns ein, dass wir uns ebenfalls ändern bzw. uns von ihnen ändern lassen. Schwimmen sollen wir lernen oder untergehen wie ein Stein, wir würden sogar eher sagen: Fließen. Das bedeutet durchlässig werden, die Dinge gehen lassen, die die Fluten der Zeit mit sich reißen möchten. Und in Empfang nehmen, was sie zu uns bringen – allem voran das, was sie aus den Tiefen unserer eigenen Seele ans Licht spülen an Wünschen, Ideen, Träumen und Potential.

Dank Dylan und seiner Zeitgenossen wissen wir auch, dass es möglich ist. Denn schon andere Freigeister vor uns konnten wie Lotusblüten aus dem Schlamm der Krise aufblühen, aber wie geht das? Wenn alles den Bach runter geht, wenn alles so Scheiße ist, die ganze Welt durchdreht und man sich auf nichts mehr verlassen kann, woher soll man die Kraft aufbringen, den Mut, die nötigen Skills?

Das Corona-Krisen-Ausstiegs-Paket

Chono und Tandana nackt in der Brandung zwischen Lavafelsen und einer Riesen-WelleWir sind hier glücklich in unserem bescheidenen Home-Exchange-Refugium auf Lanzarote, sind noch mindestens bis Ostern im Retreat mit Sonne, Lava, Wind und Meer und haben reichlich gute Energie zu verteilen. Darum bieten wir dir jetzt als Corona-Krisen-Ausstiegs-Paket

  • Fünf Coaching-Sitzungen
  • á 60 Minuten
  • die erste Sitzung mit uns beiden, danach mit einem von uns
  • per Telefon oder Videokonferenz
  • zum Lockdown-Preis 250€ (statt 360€).

Wie läuft das ab?

Es ist kein Hexenwerk, wir kochen alle nur mit Wasser. Lass uns darüber reden, über dich, darüber, wie es dir geht und was dich ausmacht. Wir finden mit dir gemeinsam heraus, wo deine Chancen begraben liegen. Wir helfen dir, wieder Licht zu machen in deiner Welt und deinem Leben, raus zu kommen aus der Corona-Problem-Trance und zurück in dein Wildes Leben zu finden! Nimm einfach mal ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf, gern machen wir ein 15-minütiges Gespräch zum kennenlernen und dann schauen wir weiter.

Bis Bald,

Chono & Tandana

One thought on “The times, they are a-changin’….

Comments are closed.